GemüseAckerdemie ist ein Bildungsprogramm von Acker e. V.

Partner werden

Jetzt die
GemüseAckerdemie
unterstützen!

Ähre, wem Ähre gebührt!

Ohne die Unterstützung vieler verschiedener Partner wäre die Arbeit der GemüseAckerdemie nicht möglich. Jetzt dazugehören und Ruhm und Ähre sichern!

Unternehmen

Ihr Unternehmensengagement für Bildung und soziale Kompetenzen

Mit Ihrem Unternehmensengagement für die GemüseAckerdemie setzen Sie sich dafür ein, dass möglichst viele Kinder Naturverbundenheit und gesunde Essgewohnheiten entwickeln. Ganz nebenbei werden die sozialen Fähigkeiten und das Verantwortungsbewusstsein gestärkt.

Präventionspartner

Präventionsangebot für Kinder und Jugendliche

Die GemüseAckerdemie ist ein etabliertes Präventionsprogramm für mehr Bewegung und gesunde Ernährung im Kindes- und Jugendalter. Gemeinsam mit starken Partnern schaffen wir einen Rahmen, in dem Kinder den Wert der Natur und gesunder Lebensmittel durch eigenes Erleben erfahren. So helfen wir mit, Diabetes und Übergewicht vorzubeugen.

Stiftungen

Zusammen für nachhaltige Bildungskonzepte

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten Projektpartner für Ihre Stiftungsziele? Dann freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Die GemüseAckerdemie ist ein vielfach prämiertes Bildungsprogramm. Nachhaltigkeit, Bildung und die Förderung sozialer Kompetenzen bilden den Kern unserer Arbeit.

Öffentliche Förderer

Gemeinsam politische Ziele verwirklichen

Sie möchten, dass möglichst viele Kinder ökologische Zusammenhänge verstehen, Lebensmittelkompetenz entwickeln und Verantwortungsbewusstsein zeigen? Dann sind wir der richtige Partner für die Umsetzung Ihrer politischen Ziele. 

Jede Spende hilft

Jede Spende – egal ob groß oder klein – ist für unsere Arbeit wichtig. Mit Ihrer Unterstützung kommen wir unseren Zielen näher.

Acker e. V. – der gemeinnützige Verein hinter dem Bildungsprogramm

Acker e.V. steht für mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel. Als gemeinnützige Organisation setzen wir uns jeden Tag für eine nachhaltigere Welt ein.