Bundesgartenschau in Mannheim

Unser GenerationenAcker auf der BUGA23

Hier wächst Miteinander!

Sei dabei und entdecke beim gemeinsamen Buddeln, Säen und Ernten, wie Lebensmittelproduktion, Ernährung und Nachhaltigkeit zusammenhängen.    

BuGa Logo
Fotoshooting Schule & Küche 09/2017

Der GenerationenAcker

Ein naturnaher Lern- und Begegnungsort für Jung und Alt – das ist der GenerationenAcker auf der BUGA 23 in Mannheim. Vom 14. April bis 8. Oktober 2023 begeistern wir mit Workshops und Veranstaltungen auf dem Acker und an barrierefreien Hochbeeten Besucher*innen für Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung.  

Beim gemeinsamen Ackern gehen wir wichtigen Fragen nach: Welche Auswirkungen hat das eigene Handeln auf die Natur? Wie gelingt ein ressourcenschonender Umgang mit der Natur? Was bedeutet vor diesem Hintergrund gesunde Ernährung? Beim gemeinsamen Buddeln, Säen und Ernten finden die Teilnehmer*innen Antworten auf diese Fragen, entdecken ungeahnte Fähigkeiten und erleben Gemeinschaft jenseits von Altersgrenzen. 

Unsere Ziele:

  • Ernährungskompetenzen fördern
  • Generationsübergreifendes Miteinander stärken
  • Jung und Alt für Natur und gesunde Lebensmittel begeistern
  • Für verantwortungsvolles, nachhaltiges und soziales Verhalten sensibilisieren
  • Zum Ackern motivieren!

Das Programm

Vom 14. April bis zum 8. Oktober 2023 bieten wir auf dem BUGA-Gelände ein 330 m2 großes, interaktives Klassenzimmer für Jung und Alt: unseren GenerationenAcker! In über 125 Veranstaltungen erforschen wir mit jungen Erwachsenen, Eltern, Schüler*innen, Azubis, Student*innen und Referendar*innen sowie Senior*innen den Zusammenhang zwischen Lebensmitteln und Natur.  Gepflegt wird der Acker vom Christuskindergarten Mannheim, der Evangelischen Kindertagesstätte G4 und der Bertha-Hirsch-Schule, die auf der BUGA in die  Bildungsprogramme GemüseAckerdemie und AckerRacker einsteigen. Nach der BUGA führen sie die Programme von Acker e. V. auf ihren eigenen Kita- und Schul-Ackerflächen fort.  

Schülerinnen der Grund- und Mittelschule Unterwössen mit Pflanzkellen.
Aufgenommen Anfang Oktober 2021 in Unterwössing, Oberbayern

Unsere Angebote für Schulklassen

  • 75 Workshops für Schulklassen​ 
  • Vielfältige Themen, Methoden und ganz viel Raum zum Ackern​ 
  • Ein buntes Sommerferien-Programm inkl. Mittagessen aus eigener Ernte​ 

Das Programm für Schulklassen erscheint in Kürze. 

AckerCoach Erlebnisse.

Unsere Angebote für Erwachsene

  • Generationsübergreifender Austausch an barrierefreien Hochbeeten​ 
  • Stärkung des regionalen Miteinanders bei wöchentlichen Begegnungsabenden mit spannenden Impulsen​ 
  • Hände dreckig machen und Wissen ernten in 25 Workshop-Terminen 

Das Programm für Erwachsene erscheint in Kürze. 

Förderpartner werden

Egal ob groß oder klein, ob Unternehmen, Stiftung, Krankenkasse oder öffentlicher Förderer: Wir schätzen jedes Engagement, denn es bringt uns unseren Wirkungszielen näher. Ermöglichen Sie dieses mehrmonatige Projekt und erzielen Sie gleichzeitig Sichtbarkeit für Ihre Organisation oder Marke. Die Ackerfläche mit Infotafeln, Pergola, Sitzgelegenheiten und Hochbeeten bietet dafür sehr geeignete Möglichkeiten – und mit unserem GenerationenAcker-Media Kit sind Sie gut gerüstet, Ihr Engagement zu kommunizieren. 

Das bieten wir Förderern und Partnern des GenerationenAckers: 

Aus unserer langjährigen Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Förderpartnern wissen wir, dass Sie individuelle Bedürfnisse und Erwartungen an eine Partnerschaft mit uns haben. Deshalb finden wir gemeinsam mit Ihnen passgenaue Lösungen.  

Jede Spende zählt!

Du möchtest dich für eine nachhaltigere Welt einsetzen? Dank deiner Spende erfahren Kinder und Erwachsene, wo unsere Lebensmittel herkommen. Jeder einzelne Spendeneuro für Acker e. V. ist ein kleines Samenkorn, aus dem Begeisterung für gesunde Ernährung, Natur und Nachhaltigkeit wächst. 

Grafiken, Icons für Acker
Großes Teammeeting, 28 Juni 2021 in der Naumannküche
Fotograf: Laurent Hoffmann

Über uns

Wir lieben die Vielfalt – auf dem Acker und im Büro. Deshalb arbeitet bei Acker ein starkes Team mit Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen. Was uns alle verbindet? Wir setzen uns mit Herz und Spaten für eine nachhaltigere Welt ein – und sind Gemüsefans durch und durch. 

Wirkung und Forschung

Ackern schafft Wirkung

Das, was wir tun, bleibt nicht ohne Wirkung. Erfahre jetzt, welche Veränderungen wir mit unseren Bildungsprogrammen erreichen und wie wir sie messen.