Pressebereich

Liebe Pressevertreter*innen,

schön, dass ihr da seid! Gerne beantworten wir eure Anfragen und vermitteln Interviewpartner*innen zu den Themen Bildung und Nachhaltigkeit. Bitte kontaktiert unsere Pressestelle über presse@acker.co oder ruft an unter +49 152 0913 2792.

Im Pressebereich findet ihr weitere Hintergrundinformationen zu unserer Arbeit. Druckfähiges Bildmaterial stellen wir euch im Medienportal bereit.

Rote Bete wird geschnitten

Acker – Mehr als ein Verein

Acker e.V. ist ein innovatives, gemeinnütziges und unabhängiges Sozialunternehmen. Unser Ziel? Das Bewusstsein in der Gesellschaft für Nachhaltigkeit und gesundheitsfördernde Ernährung zu stärken. Wir setzen uns für mehr Wertschätzung von Natur und Lebensmitteln ein. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf den beiden Bildungsprogrammen GemüseAckerdemie und AckerRacker. Wir unterstützen Schulen und Kitas dabei, gemeinsam mit den Kindern auf einer einrichtungseigenen Ackerfläche Gemüse anzubauen. Mittlerweile werden beide Bildungsprogramme an über 900 Schulen und Kitas in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz umgesetzt. Mit mehr als 20 Awards ist die GemüseAckerdemie das meist ausgezeichnetste Bildungsprogramm in Deutschland. Darüber hinaus entwickelt Acker weitere Produkte und Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen. Mit der Ackerpause und Black Turtle begeistern wir ganze Teams und private Hobbygärtner für einen verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Lebensmitteln.

Aktuelles von Acker

Acker-Medienportal

Im Medienportal findet ihr aktuelle Presseinformationen rund um unsere Programme, druckfähiges Bildmaterial, Logos und die aktuellen Wirkungsberichte. Bitte beachtet die Angabe der Copyrights. 

Bekannt aus

FAQ

Wer seid ihr und was macht euch aus?

Warum habt ihr Acker gegründet?

Welche Ziele verfolgt ihr mit Acker?

Was können Menschen mit euren Bildungsprogrammen lernen?

Was bewirken eure Bildungsangebote?

Wer finanziert die Bildungsprogramme?

Pressestelle

Stefanie Kreil

Kommunikation
s.kreil@acker.co
+49 152 0913 2792

Anmeldung zum Presseverteiler