Junior HR-Manager*in

Festanstellung · Berlin

Wofür wir dich suchen

Mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel – das ist unsere Vision, für die unser Team #mitHerzundSpaten ackert. Für die administrative Betreuung unserer fast 200 Mitacker*innen suchen wir dich zur Verstärkung unseres Teams Mensch und Kultur als Junior HR-Manager*in mit Fokus Personalbetreuung in Voll- oder Teilzeit.

Verfügbarkeit

Ab sofort

Standort

Berlin

Deine Mission

  • Ab dem Moment einer Jobzusage bei Acker bist du die Person, die neue Mitacker*innen auf ihrer Employee Journey bei allen Themen und Fragen rund um ihr Arbeitsverhältnis begleitet: von A wie Erstellung des Arbeitsvertrags über B wie Bescheinigungen für Elternzeiten oder V wie Vertragsanpassungen bis Z wie Zusendung des Zeugnisses.
  • Gemeinsam mit dem Team Mensch und Kultur sorgst du dafür, dass Mitacker*innen sowohl das On- als auch das Offboarding bei Acker als durchdachte und wertschätzend gestaltete Meilensteine erleben.
  • Aber auch in der Zeit dazwischen können sie sich darauf verlassen, von dir arbeitsrechtlich fundiert und auf ihre persönliche Situation zugeschnitten zum Beispiel zu Urlaubsanspruch, Krankheit oder betrieblicher Altersvorsorge beraten zu werden. 
  • Damit alle Mitarbeitenden über unsere geltenden Policies Bescheid wissen, hältst du unser Wiki in Confluence stets auf dem neusten Stand. 
  • In Zusammenarbeit mit einer Kollegin im Finanzteam stellst du zudem sicher, dass unsere rund 200 festen Mitarbeiter*innen ihre korrekten Lohnzahlungen immer rechtzeitig zum Monatsende auf ihrem Konto haben
  • Die Grundlage deiner Arbeit bildet unser Personalmanagementsystem Personio und die von dir darin sorgfältig gepflegten Personal- und abrechnungsrelevanten Daten.
  • Du ackerst auf bereits gut vorbereitetem Boden und findest im Team Mensch und Kultur kompetente Sparringspartner*innen zu allen Themen und ganz besonders wichtig: eine erfahrene Vertretung im Urlaubs- oder Krankheitsfall.

Dein Profil

  • Du stehst mit Herz und Spaten hinter unserer Vision und hast große Lust, uns mit ganz viel #tschAcker zu unterstützen.
  • Zusätzlich zu einer kaufmännischen Ausbildung oder deinem Studium mit Schwerpunkt Personal hast du erste relevante Erfahrungen im Personalbereich gesammelt. Hierzu zählen wir auch Praktika und/oder Tätigkeiten im Rahmen einer studienbegleitenden Tätigkeit.
  • Du bringst sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht und in der Gestaltung von Arbeitsverträgen und Zeugnissen mit.
  • Du ziehst Energie daraus anderen zu helfen und es macht dir Spaß, mit vielen unterschiedlichen Menschen im Kontakt zu sein. Dabei kommunizierst du immer offen, empathisch und wertschätzend. Hierfür sind sehr gute Deutschkenntnisse essenziell.
  • Du liebst es, deine Aufgaben selbständig zu priorisieren und dann in deiner gut strukturierten to-do-Liste abzuhaken: Administrative Aufgaben machen dich einfach glücklich.
  • Dein Blick fürs Detail und deine schnelle Auffassungsgabe sind legendär und helfen dir dabei, immer und überall den Überblick zu behalten.
  • Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und organisierst dich und deinen Arbeitsalltag mit digitalen Tools. Idealerweise hast du bereits mit Personio oder einer vergleichbaren Personal-Software gearbeitet und wenn du diese sogar selbst administriert hast, ist das ein dicker Pluspunkt.
  • Du hast Lust darauf, an mindestens drei Tagen in Präsenz in unserem Berliner Büro in der Malzfabrik zu arbeiten.
  • Wir wünschen uns jemandem, der oder die richtig gut in unser Team passt: wir sind pragmatische AnpAcker*innen, die an einem Strang ziehen, sich gegenseitig unterstützen und dabei viel Spaß miteinander haben.

Warum Acker

  • Ein besonders sympathisches, motiviertes Team, das sich leidenschaftlich und mit #herzundspaten für innovative Bildung und für mehr Wertschätzung von Natur und Lebensmitteln einsetzt.  
  • Die Chance, in einem stetig, aber nachhaltig wachsenden Sozialunternehmen mit Start-Up-Charakter und viel #tschacker an spannenden Aufgaben zu wachsen und zu lernen.  
  • Eine offene, ehrliche Kommunikation und ein wertschätzender Umgang miteinander sind bei uns #ährensache. Wir lieben Feedback und fördern neben regelmäßigen Feedback- und Stärkenentwicklungsgesprächen eine aktive und situative Lernkultur.   
  • Flexible Arbeitszeiten mit vielen Freiheiten: Teilzeit ist bei uns gelebte Kultur, nicht die mit Stirnrunzeln betrachtete Ausnahme – du entscheidest dich für das Arbeitszeitmodell, das am besten zu deinem Lebensentwurf passt.    
  • Unsere flexibel gestalteten Räumlichkeiten bieten beste Bedingungen für konzentrierte Stillarbeit aber auch kollaborative Projekte und natürlich einen kleinen AckerSchnack zwischendurch. Selbstverständlich kannst du auch jederzeit von Zuhause arbeiten.  
  • 1:1-Gespräche beim Spaziergang um den Badesee, ein gemeinsamer Hackathon auf unserem BüroAcker (komplett analog versteht sich) oder ein Feierabendbier (mit Werwolfrunde) am Sandstrand – das ist unser einmaliges Arbeitsumfeld in und auf dem Gelände der Berliner Malzfabrik.  
  • Wir mögen uns. Wirklich. Darum freuen wir uns neben dem wöchentlichen Check-In und den regelmäßigen großen Teammeetings ganz besonders auf das jährliche Retreat mit viel Raum für Austausch, Entwicklung, Spiel, Spaß und nicht zu vergessen dem legendären AckerKaraoke.   
  • Und last but not least bieten wir faire Gehaltsstrukturen, bis zu 35 Tage Urlaub (für Erholung und berufliche oder persönliche Weiterentwicklung), ein Weiterentwicklungsbudget, einen Zuschuss zur nachhaltigen Altersvorsorge und Mobilitätszuschläge.

Deine Bewerbung

Wir freuen uns über die Zusendung deiner Bewerbung. Bitte nenne uns in deinem Anschreiben auch deine Gehaltsvorstellung und deinen frühestmöglichen Startzeitpunkt sowie den von dir angestrebten wöchentlichen Arbeitszeitumfang. Bewerbungsgespräche finden fortlaufend statt. 

Hast du noch Fragen?

Dann bitten wir dich, als erstes einen Blick in unser Bewerber*innen-FAQ auf www.acker.co/Jobs zu werfen. Falls die Antwort auf deine Frage zu dieser Stelle nicht mit dabei sein sollte, steht dir Ria unter r.hienstorfer-heitmann@acker.co zur Verfügung. Weitere Informationen zu uns und unserer Arbeit findest du unter: www.acker.co

Über uns

Mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel – dafür setzt sich Acker im gesamten deutschsprachigen Raum ein. Mit unseren vielfach ausgezeichneten Bildungsprogrammen GemüseAckerdemie und AckerRacker verankern wir den Gemüseacker als nachhaltigen Lernort im Bildungsalltag von Kitas, Kindergärten und Schulen. So begeistern wir immer mehr junge Menschen für Natur und Nachhaltigkeit: Schon mehr als 165.000 Kinder und Jugendliche an über 1.300 Lernorten haben mit uns ihr eigenes Gemüse angebaut! Mit weiteren Bildungsangeboten wie der Ackerpause, der CampusAckerdemie und unserem Mitmach-Newsletter „Ran ans Gemüse!“ tragen wir unsere Mission auch in Hochschulen, Unternehmen, Mieterschaften und Privathaushalte. Wirkungsorientiert und wissenschaftlich fundiert arbeiten wir in unserem Sozialunternehmen an der Schnittstelle von Bildung, Landwirtschaft, Umwelt und Ernährung – mit rund 180 Mitarbeiter*innen, mehr als 400 ehrenamtlichen Helfer*innen und vor allem #MitHerzundSpaten! Mehr unter: www.acker.co

Fragen und Antworten zu deiner Bewerbung

Sind die Stellen auf eurer Seite alle aktuell?

Wie kann ich mich bei euch bewerben?

Brauche ich ein Anschreiben?

Wie geht es nach meiner Bewerbung weiter?

Kann ich mich auch auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Wie ist das bei euch mit den Arbeitsorten geregelt?

Kann ich euch auch einfach mal anrufen und mich persönlich vorstellen?

Mehr als nur ein Job!

Großes Teammeeting, 28 Juni 2021 in der Naumannküche
Fotograf: Laurent

Wir bei Acker fördern eine Gesellschaft, die die Natur und natürliche Lebensmittel wertschätzt. Das machen wir nicht nur am Schreibtisch, sondern auch auf dem Acker. Wir schaffen einzigartige Erlebnisse für Kinder und Erwachsene und vermitteln dabei wichtiges Wissen über den Anbau von Lebensmitteln und deren natürliche Zusammenhänge. Unsere Programmteilnehmer*innen erleben hautnah, wie sich nachhaltiger Konsum und eine gesunde Ernährungsweise positiv auf die Zukunft auswirkt. 

AckerCoaches Fotoshooting August 2021

Jetzt ehrenamtlich mitackern!

Du suchst nach einer Möglichkeit, um dich ehrenamtlich bei unseren Bildungsprogrammen AckerRacker oder GemüseAckerdemie einzubringen? Dann haben wir was für dich: Bewegung an der frischen Luft, dankbare Kinder und ein super tolles Team.

contact-person-img

Jenny Mädel & Matilda Bah

Talentgewinnung
jobs@acker.co

Du teilst unsere Vision von mehr Wertschätzung von Natur und Lebensmitteln und möchtest deinen Beitrag leisten? Dann sollten wir uns kennenlernen!