AckerNews 11. Oktober 2021

Jetzt als AckerCoach bewerben!

Bilder News 2019-2021 zvg

Mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel – dafür setzt sich Acker Schweiz mit den Bildungsprogrammen GemüseAckerdemie und AckerRacker ein. Im gesamten DACH-Raum ackern wir bereits erfolgreich mit über 1‘200 Schulen, Kitas und Kindergärten. Unterstütze uns dabei, Bildung nachhaltig zu verändern und bewirb dich jetzt als AckerCoach!

Dein Engagement ab AckerSaison 2023

  • Begleite pro Saison 3-5 Schulen, Kitas oder Kindergärten bei den Pflanzungen.
  • Teile dein Fachwissen und wertvolle Tipps zum Gemüseanbau mit Pädagog*innen & Kindern.
  • Stehe als direkte*r Ansprechpartner*in den Pädagog*innen mit Rat und Tat zur Seite.
  • Erweitere dein Wissen über ökologischen Gemüseanbau mit unseren Schulungen.
  • Unterstütze uns mit deinem Netzwerk und deinen individuellen Skills in den Bereichen Fortbildung, Kommunikation oder Logistik.

Deine Ernte

  • Erhalte ein faires Honorar.
  • Erlebe Erfolgserlebnisse in der Natur mit glücklichen Kindern und Pädagog*innen.
  • Bilde dich weiter in unseren kostenlosen Fortbildungen.
  • Tausche dich mit anderen AckerCoaches an tollen Teamevents aus.
  • Werde Teil einer wachsenden Community – in der Schweiz und im gesamten deutschsprachigen Raum, über die Landesgrenzen hinaus.

Deine Voraussetzungen

  • Du bringst Fachwissen im Gemüseanbau und/oder Erfahrung in der Umweltpädagogik/Erwachsenenbildung und vielleicht sogar ein Flair für Social Media (insbes. Instagram) mit.
  • Das Engagement für mehr Wertschätzung von Natur und Lebensmitteln bereitet dir Freude.
  • Das Anleiten und die Zusammenarbeit von Erwachsenen und Kindern macht dir Spass.
  • Gute Organisation, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich.
  • Während der Saison (März-Oktober) bist du regelmässig an mind. zwei Wochentagen für 2-3 Stunden einsetzbar. Die meisten Einsätze finden von April bis Juni statt.
  • Der Besitz eines Führerscheins & ein eigenes Auto für die Einsätze sind vorteilhaft.
  • Im Sinne der Gesundheit aller Beteiligten unserer Bildungsprogramme setzt du selbstverständlich geltende Regeln zur Pandemiebekämpfung um.

Interessiert?

Dann melde dich über dieses Webformular bis am 30. September 2022 bei uns! Die Vorstellungsgespräche finden im Oktober/November 2022 statt, und los geht’s dann mit dem Einführungstag am Samstag, dem 28. Januar 2023. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.